Röttenbach

Chor singt um die Welt

24.11.2016 | Stand 02.12.2020, 19:00 Uhr

Röttenbach (HK) Der Heimatchor Röttenbach/Mühlstetten veranstaltet am Samstag, 10. Dezember, um 17 Uhr sein Weihnachtskonzert in der Kirche St. Marien.

Unter dem Motto "Rund um die Welt" will der Chor unter Leitung von Irina Jordanova, die auch die musikalische Gesamtleitung hat, mit Liedern aus aller Welt auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen.

Es werden traditionelle Stücke wie "Es ist ein Ros entsprungen" und modernes Liedgut wie "Feliz Navidad" dargeboten. Ebenso spannt der Chor einen Bogen mit Chorsätzen von Spanien bis Russland, von Tirol bis Venezuela. Als weitere Mitwirkende werden Irina Jordanova (Sopran), Claudia Gstädtner an der Orgel und Elena Faynberg an der Harfe dieses Konzert abrunden.

Mit leisen, besinnlichen oder aber beschwingten, heiteren Weisen versetzt der Chor sein Publikum in vorweihnachtliche Stimmung und macht den hektischen Alltag vergessen. Nach dem Konzert werden weißer Glühwein, Kinderpunsch, Plätzchen und Lebkuchen zum Kauf angeboten.

URL: https://www.donaukurier.de/archiv/chor-singt-um-die-welt-3579505
© 2022 Donaukurier.de