Jüngster Spieler mit 40 Toren

Neuer Bestwert für Mbappé in der Champions League

08.12.2022 | Stand 08.12.2022, 17:27 Uhr

Kylian Mbappé - PSG-Star Kylian Mbappé (r) traf in Turin. - Foto: Antonio Calanni/AP/dpa

Frankreichs Fußball-Superstar Kylian Mbappé ist nun der jüngste Spieler in der Champions-League-Geschichte mit mindestens 40 Toren auf dem Konto. Der Angreifer brachte seinen Club Paris Saint-Germain bei Juventus Turin in der 13. Minute mit 1:0 Führung.

Bei seinem Treffer war Mbappé 23 Jahre und 317 Tage alt. Dadurch überholte er seinen Teamkollegen Lionel Messi, der bei seinem 40. Tor in der Königsklasse 24 Jahre und 130 Tage alt gewesen war.

© dpa-infocom, dpa:221102-99-361938/2