Medienberichte
VfB Stuttgart an Leihe von Bayerns Krätzig interessiert

21.06.2024 | Stand 24.06.2024, 7:01 Uhr |

Frans Krätzig - Frans Krätzig von München kommt vor dem Spiel in das Stadion. - Foto: Sven Hoppe/dpa

VfB-Linksverteidiger Maximilian Mittelstädt wirbt derzeit bei der Fußball-EM für sich. Holen die Schwaben vom FC Bayern einen möglichen Ersatzmann für die linke Seite?

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart beschäftigt sich Medienberichten zufolge mit einer Verpflichtung von Linksverteidiger Frans Krätzig vom FC Bayern München. Demnach soll der junge Linksverteidiger (21) per Leihe zu den Schwaben wechseln. Eine Einigung über die Wechseldetails gebe es aber noch nicht, berichten „Bild“, Sky und „Kicker“ am Freitag. Krätzig war im Februar vom deutschen Fußball-Rekordmeister nach Österreich an Austria Wien ausgeliehen worden.

Beim deutschen Vizemeister aus Stuttgart entwickelte sich Maximilian Mittelstädt, der im vergangenen Sommer von Hertha BSC kam, in der vergangenen Saison zum Stammspieler und Nationalspieler. Derzeit hat Mittelstädt (27) auch einen Stammplatz in der EM-Elf von Bundestrainer Julian Nagelsmann. Der japanische Abwehrspieler Hiroki Ito, der beim VfB eine Alternative für die linke Seite war, wechselte von den Stuttgartern zum FC Bayern.

© dpa-infocom, dpa:240621-99-482423/2