Samstag, 23. Juni 2018
Lade Login-Box.

Deutsche Musikbranche trifft sich zur Echo-Verleihung

erstellt am 12.04.2018 um 02:29 Uhr
aktualisiert am 22.04.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Die deutsche Musikbranche kommt in Berlin zur Vergabe der diesjährigen Echos zusammen. In der Messe Berlin wird die wichtigste Auszeichnung der deutschen Musikindustrie in 22 Kategorien an Stars aus dem In- und Ausland vergeben.
Textgröße
Drucken
Die deutsche Musikbranche kommt in Berlin zur Vergabe der diesjährigen Echos zusammen. In der Messe Berlin wird die wichtigste Auszeichnung der deutschen Musikindustrie in 22 Kategorien an Stars aus dem In- und Ausland vergeben. Ed Sheeran
Die deutsche Musikbranche kommt in Berlin zur Vergabe der diesjährigen Echos zusammen. In der Messe Berlin wird die wichtigste Auszeichnung der deutschen Musikindustrie in 22 Kategorien an Stars aus dem In- und Ausland vergeben.
© 2018 AFP

Die deutsche Musikbranche kommt am Donnerstag (20.15 Uhr) in Berlin zur Vergabe der diesjährigen Echos zusammen. In der Messe Berlin wird die wichtigste Auszeichnung der deutschen Musikindustrie in 22 Kategorien an Stars aus dem In- und Ausland vergeben. Insgesamt gibt es 90 Nominierte, mit je vier Nominierungen die besten Chancen haben der britische Sänger Ed Sheeran und der deutsche Rapper Bausa.

Live auftreten werden bei der im Fernsehsender Vox laufenden Show unter anderem Helene Fischer, Rea Garvey und Kool Savas. Der Produzent, Bassist und Grafiker Klaus Voormann steht bereits als Preisträger in der Kategorie Lebenswerk fest.

Berlin (AFP)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!