Sonntag, 19. August 2018
Lade Login-Box.

Heute ist Welt-Katzentag

Ein Tag nur für unsere Samtpfoten

Ingolstadt
erstellt am 08.08.2018 um 07:42 Uhr
aktualisiert am 16.08.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Wenn es für fast alles einen Feiertag gibt, wieso nicht für unsere Stubentiger? Eben. Deshalb feiern wir am 8. August Welt-Katzentag.
Textgröße
Drucken
Faul auf dem Sofa liegen und genüsslich schnurren, das können unsere Katzen am besten. Sie begleiten den Menschen bereits seit Jahrtausenden. Der 8. August steht ganz im Zeichen der Samtpfoten, da der Welt-Katzentag gefeiert wird.

Ab in die Kiste!


Sie lesen uns per Smartphone oder App? Dann gelangen Sie hier zum Video.

Katzen klettern am liebsten in Pappkartons. Gurken sind ihre größten Feinde.

Schreckhaftes Kätzchen


Sie lesen uns per Smartphone oder App? Dann gelangen Sie hier zum Video.

Nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt gehören die Katzen zu den verbreitetsten Heimtieren. Von 22 Millionen Haustieren, die allein in Deutschland gehalten werden, sind sie die Nummer eins. Auch bei unseren Lesern, die uns überwältigend viele Fotos von ihren Lieblingen geschickt haben:

Fotostrecke: Weltkatzentag 2018
167


Verkündet wurde der Weltkatzentag erstmalig von der International Fund for Animal Welfare. Die Tier-Tafel in Deutschland ist für die Ausführung des Weltkatzentags zuständig. Der Wunsch dieser Erfindung liegt darin, auf Missstände aufmerksam zu machen, unter denen Katzen leben und das Bewusstsein für die Bedürfnisse der Katze zu schärfen.

Fridolin aus Walting/
Karin Leibl
Ingolstadt


Für Katzenliebhaber bleibt aber nach wie vor jeder Tag ein Feiertag, den man mit seinen Sanftpfoten verbringen kann.
 
 

 
Lena Schotters
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!