Elf Kandidaten sind im australischen Dschungel und werden die kommenden Wochen vor laufender Kamera Käfer essen, sich streiten und um einen Platz in der nächsten Sendung kämpfen.

Schön anzuschauen ist das sicher nicht. Trotzdem schalten viele Menschen ein, um sich das Überleben der Stars im australischen Busch anzuschauen. Dabei sind unter anderem Jörn Schlönvoigt, Angelina Heger und Rolfe Schneider.

Aber was fasziniert an der Sendung? Wir haben junge Ingolstädter gefragt, warum sie keine Folge vom "Dschungelcamp" verpassen.