101. Abenteuer

Neuer Comicband: Lucky Luke in der Stadt der Vegetarier

15.06.2022 | Stand 15.06.2022, 17:30 Uhr

Cover des neuen Lucky Luke-Comicbandes „Rantanplans Arche“. Er beschäftigt sich mit der Gründungsgeschichte des Tierschutzvereins in den USA und soll am 4. November 2022 erscheinen. −Foto: Egmont Comic Collection/Lucky Comics ©2022/dpa

Der nächste „Lucky Luke“-Comicband beschäftigt sich mit der Gründungsgeschichte des Tierschutzvereins in den USA.



Das 101. Abenteuer „Rantanplans Arche“ soll am 4. November erscheinen, wie der Verlag Egmont Ehapa Media am Mittwoch mitteilte. Dann reitet der Cowboy, der schneller schießt als sein Schatten, durch Veggie Town.

Das sei ein Ort im Wilden Westen, „in dem Trapper keine Pelze mehr verkaufen, amerikanische Ureinwohner niemals Büffel jagen und Cowboys ohne ihre berühmten Steak-Dinner klarkommen“, wie der Verlag verspricht. Das Album stammt von Zeichner Achdé und Szenarist Jul.

− dpa