Samstag, 23. Juni 2018
Lade Login-Box.
 
Ingrid Cannonier mit Statisterie
Ingolstadt

Konjunktur für eine Leiche

Ingolstadt (DK) Das finanziell heruntergewirtschaftete Güllen erhält prominenten Besuch: Claire Zachanassian kehrt nach langer Zeit in das Provinznest zurück, dass einst ihre Heimat und Hölle war.

Heitere Seite des Lebens im Blick: Abwechslungsreich und mit viel Fantasie inszeniert Knut Weber das Freilichtspektakel.
Röttingen

Hoher Unterhaltungswert

Röttingen (DK) Einen besseren Termin für diese Musical-Premiere in der 35. Spielzeit der früher als "Festspiele an der Romantischen Straße" firmierenden Frankenfestspiele Röttingen als die ...

Rauschender Schauspielabend: Federico García Lorca beschreibt in seinen ?Tragischen Gedichten? eine Welt der Frauen, die eine patriarchale Ordnung über Generationen hinweg verinnerlicht hat.
München

Elegie und Ekstase

München (DK) In prächtigen weißen Hochzeitskleidern (von Claudia Irro) strahlen die Bräute am schönsten Tag ihres Lebens um die Wette und harren des zukünftigen Glücks in ihren Ehen.

The Cordovas ist eine Folk-Americana-Band aus Nashville um den Sänger und Bassisten Joe Firstman. Am Mittwoch gastierte die Band beim Bluesfest.
Ingolstadt

Cordovas begeistern in Ingolstadt

Ingolstadt (DK) Nicht wenige im Saal scheinen die Allman Brothers Band zu lieben, ihren unvergleichlichen Sound, ihre fließenden Melodien, die federleichten Grooves, die berühmten Twin Guitars, ...

Enttäuschend: Sängerin Tatiana Heintz und ihre Mitspieler beim Auftritt in der Neuen Welt in Ingolstadt.
Ingolstadt

Sperrige Performance

Ingolstadt (DK) Ohne Worte - das Duo Okou hat im Rahmen des 29. Bluesfestes Ingolstadt in der Neuen Welt entgegen der angekündigten "Worldmusic, Acoustic Soul, Folk & Pop" einen müden Abklatsch ...

Im Turm Baur hat kurzzeitig das Hotel ?Zum Goldenen Apostel? eröffnet. Ingrid Cannonier (oben) spielt die alte Dame,
Ingolstadt

Ein unmoralisches Angebot

Ingolstadt (DK) Die verarmte Kleinstatt Güllen wird von der Vergangenheit heimgesucht: Claire Zachanassian wuchs einst hier auf, bevor sie - verführt, geschwängert und allein gelassen - von dort ...

Mit einem Konzert der Regensburger Brass Band in der Werkhalle der Kelheimer Naturstein GmbH in Oberau wurde die Essinger Kulturreihe eröffnet.
Essing

Mächtiger Sound in Essing

Essing (DK) Zum Auftakt der diesjährigen Tri-Art-Kulturreihe von Essing (Kreis Kelheim) füllt diesmal die Brass Band Regensburg am Samstagabend die Werkhalle der Kelheimer Naturstein GmbH mit ...

DONAUKURIER
New York

Traum von Größe 36

New York (DK) Die eine ist ein echter Wonneproppen, heißt eigentlich Alicia, hört aber auf den Namen Plum (= Pflaume), und versucht ständig durch irgendwelche Diäten ihr starkes Übergewicht ...

Von Menschen und Maschinen

Wohin führt uns die 4. digitale Revolution? Das Stadttheater Ingolstadt versucht am zweiten Abend des Futurologischen Kongresses, Antworten auf diese Frage zu finden: in Vorträgen und ...

Ingolstadt

Zwischen Mensch und Maschine

Ingolstadt (DK) Fantastische Zukunftsaussichten: Rund 14 000 Besucher kamen zu den mehr als 80 Veranstaltungen des Futurologischen Kongresses, der am Samstag mit einem Familientag und einem ...

Ingolstadt

Musikalischer Sommerabend

Ingolstadt (DK) In bester Abendgesellschaft befand man sich am vergangenen Samstag auf der satt-grünen Wiese des Klenzeparks - die Freunde des Georgischen Kammerorchesters (GKO) haben ihre ...

?I bin a Bayer, zefix. Des is a a Identität.? Monika Gruber begeisterte im Festsaal.
Ingolstadt

Grant auf Glitzer-Pumps

Ingolstadt (DK) Der Wahnsinn: Die Gruber-Griftspritzn mit ihren Glitzer-Pumps von Jimmy Choo hat das Publikum im Ingolstädter Festsaal am Donnerstagabend in Verzückung versetzt. Lachsalven.

Der Brite Sean Taylor hat gerade sein neues Album ?Flood & Burn? veröffentlicht. Am Mittwoch spielte er in Ingolstadt.
Ingolstadt

Zwei Extreme

Ingolstadt (DK) Obwohl man es unwillkürlich tut, nachdem sie beim Doppelkonzert nacheinander auf der Bühne der Neuen Welt stehen, sollte man Sean Taylor und Stephanie Nilles dennoch tunlichst ...

Der frühere Pink-Floyd-Musiker Roger Waters trat am Mittwochabend in der Münchner Olympiahalle auf. Die Antisemitismus-Vorwürfe gegen ihn wies er beim Konzert zurück.
München

Rock und Widerstand

München (DK) "Widerstand" bzw. das Verb dazu ist eines der Schlüsselwörter des Abends. Immer wieder kommt der Aufruf "resist" zum Einsatz.

Die kanadische Bluessängerin und Gitarristin Sue Foley trat beim Ingolstädter Bluesfest auf.
Ingolstadt

Heißer Texas Boogie

Ingolstadt (DK) Ihr neues Album, das sie bei ihrem Blues-fest-Konzert in der Neuen Welt an diesem Abend vorstellt, heißt "The Ice Queen".

Joachim Genosko freut sich, dass im kommenden Jahr das Georgische Kammerorchester eine CD mit Werken von Mayr aufnehmen will.
Ingolstadt

Klassik für junge Leute

Ingolstadt (DK) Der Zeitpunkt für die Mitgliederversammlung der Internationalen Simon-Mayr-Gesellschaft hätte nicht besser gewählt sein können.

Grandios: Chris Bergson in der Neuen Welt.
Ingolstadt

Der Geheimtipp wird zum Highlight des Festivals

Ingolstadt (DK) Der Saal kocht und der Schweiß rinnt in Strömen. Nicht weil die Außentemperaturen mal wieder fast tropisch sind. Nein, davon merkt man in der klimatisierten Neuen Welt an diesem Bluesfest-Abend eher weniger. Es liegt eindeutig an der Chris Bergson Band, die sich gerade mit einer absolut überragenden Vorstellung mal eben nebenbei vom Vorab-Geheimtipp zum Festival-High-light mausert.

Die russischen Cembalistinnen Anna Kiskachi und Anastasia Antonova treten bei den Neuburger Barockkonzerten auf.
Neuburg

Von der Alten Musik bis zum Jazz

Neuburg (DK) Die Hochzeit der Barockmusik erstreckte sich von Anfang des 17. bis Mitte des 19. Jahrhunderts. Dass die Musik bis heute nichts von ihrem Glanz verloren hat, beweisen jedes Jahr die Neuburger Barockkonzerte. Heuer unter dem Thema "Brüche und Brücken".

Ein Spezial zur Fußballweltmeisterschaft hatte sich Andreas Hofmeir (oben) für seine jüngste Talkshow ?Wer dablost?s?? ausgedacht ? und als Gast u.a. den Kabarettisten Andreas Rebers (unten, links) in das Ingolstädter Kulturzentrum neun eingeladen. Auch er musste der alten Tuba ein paar Töne entlocken. Außerdem mit von der Partie: Achim ?Sechzig? Bogdahn und Peter Brugger, Frontsänger der Sportfreunde Stiller.
Ingolstadt

Das Leben ist ein Fußballspiel

Ingolstadt (DK) Eine alte Fußballweisheit besagt: "Entscheidend is' aufm Platz." Beziehungsweise in der Halle. Und da gab es bei "Wer dablost's?" in der nicht ganz ausverkauften Neun am Hauptbahnhof selbst nach Nachspielzeit und Zweimeterschießen keinen klaren Sieger.

Michl Müller im Zwiegespräch mit Shakespears Schädel. An witzigen Einfällen ist der Kabarettist nicht verlegen.
Ingolstadt

Fränkische Frechheiten

Ingolstadt (DK) Bei Michl Müller geben sich alle die Klinke in die Hand: Shakespeare, Ed Sheeran, Martin Schulz, der Mann mit dem 72-Stunden-Deo und Erwin aus Karlskron.

David Rimsky-Korsakows erste Sinfonie wird am Donnerstag, 19.30 Uhr, im Rahmen des ?Futurologischen Coctails? im Großen Haus des Stadttheaters Ingolstadt uraufgeführt.
Ingolstadt

"Meine Kunst kann sehr laut und schmerzhaft sein"

Ingolstadt (DK) Der Futurologische Kongress des Stadttheaters Ingolstadt, der am kommenden Donnerstagabend im Großen Haus beginnt, startet gleich mit einer Uraufführung: Der Ingolstädter Komponist David Rimsky-Korsakow präsentiert seine erste Sinfonie (die er in Zusammenarbeit mit Takako Ono realisierte), es spielen Musiker des Georgischen Kammerorchesters.

Märchen und Legenden, Reales und Fantastisches: Poetisch sind die Werke von Ekaterina Panikanova. Die in Sankt Petersburg geborene Künstlerin arbeitet mit alten Büchern: ?Jedes Buch hat eine Vergangenheit, es ist die Geschichte seines Lesers.? Eine rätselhafte Symbolik haben die so heiter auf den ersten Blick wirkenden Aquarelle von Fabien Verschaere. Und Olya Kroytor bot bei der Vernissage eine spektakuläre Performance. Die Russin lag unter einer 80 Kilogramm schweren Glasscheibe im Park des Sc
Pörnbach

Wundersame Symbiose von Tradition und Gegenwart

Pörnbach (DK) Mystische Wesen, bizarre Tiergestalten, schimmernde Fotografien im Stil Alter Meister, raumfüllende Installationen, glitzernde Objekte, winzige Keramikfigürchen, verstörende Video-Arbeiten, federleichte Zeichnungen und lichte Malerei.

Bukow (Charly Hübner, rechts) droht Erik Meissner (Patrick von Blume) auszupacken.
Rostock

Braunes Bullerbü

Rostock (DK) Der Sonntags-Krimi im Ersten greift regelmäßig gesellschaftliche Entwicklungen und brisante Themen auf.

Die Kunstmesse2018 ist eröffnet: Zur Vernissage kamen am Donnerstagabend viele Besucher. Geboten wird im Exerzierhaus und in der Reithalle im Klenzepark eine große Bandbreite an Kunst. Wie etwa kostbare Gefäße von Juliane Schölß, Stahlskulpturen von Clemens Hutter (Mitte, links) oder schallabsorbierende Akustikelemente aus Filz von ?Zwirn & Zwille?.
Ingolstadt

Vielfalt ist das Zauberwort

Ingolstadt (DK) Bei der fünften Ingolstädter Kunstmesse präsentieren noch bis Sonntag 80 Künstlerinnen und Künstler ihre Werke im Klenzepark. Eine Flaniermeile, eine Kontaktbörse und ein idealer Ort, um über Kunst im Stadtbild, über Kultur als Standortfaktor zu diskutieren. Denn auch darum ging es bei der Vernissage.

Sich fügender Anti-Held: Nils Strunk als Don Karlos.
München

Seelenloses Nachtstück

München (DK) Schwarz ausgeschlagen ist die Bühne, schwarz sind die Kostüme, schwarz ist die Nacht und schwarz sind die Seelen all der Protagonisten in dieser Aufführung.

Campino

Campino erleidet Hörsturz - Tote Hosen sagen Auftritt bei Rockavaria ab

Berlin (dpa) Der Sänger der Toten Hosen, Campino (55), hat einen Hörsturz erlitten. Das für Freitagabend geplante zweite Konzert der Band in der Berliner Waldbühne falle deshalb aus, teilte die Band am Nachmittag - und damit wenige Stunden vor dem Einlass - bei Twitter und Facebook mit. Der Hörsturz sei am Freitagmorgen diagnostiziert worden. Wenig später wurde dann auch ein eigentlich für Sonntag geplanter Auftritt beim Münchner Festival „Rockavaria“ abgesagt.

Ingolstadt

Kunstmesse Ingolstadt ist eröffnet

Ingolstadt (DK) Filigrane Gold- und Silberschmiedearbeiten, expressive Malerei, raffinierte Objekte, minimalistische Fotografie, schwere, mit Frost gesprengte Stahlskulpturen, Schafe aus Filz als Schallschluckelemente, hintersinnige Installationen und verblüffende Digitalkunst. Eine enorme Fülle an Kunst präsentieren rund 80 Künstlerinnen und Künstler im Exerzierhaus und in der Reithalle in Ingolstadt.

Achim Sechzig Bogdahn kommt nach Ingolstadt.
Ingolstadt

"Fußball und Kultur sind eins"

Ingolstadt (DK) Der populäre Bayern-2-Radiomoderator Achim Sechzig Bogdahn ("Zündfunk", "Tagesgespräch" Eins zu Eins - der Talk") ist einer von drei Gästen, die an diesem Sonntag, 10. Juni, zu einer Sondergausgabe von Andreas Martin Hofmeirs Show "Wer dablost's?" ins Ingolstädter Kulturzentrum Neun kommen. Angekündigt ist ein "WM Fußball Spezial". Die anderen Teilnehmer sind der Musiker Peter Brugger von den Sportfreunden Stiller und der Kabarettist Andreas Rebers.

Tanz um einen Diamanten
Ingolstadt

Prickelnd, funkelnd, leuchtend

Ingolstadt (DK) Töne wie zerplatzende Perlen scheinen direkt auf die Akteure einzuwirken, die sich mechanisch wie Roboter zur pulsierenden elektronischen Musik von Anders Trentemøller auf der Bühne bewegen.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)