Mittwoch, 21. November 2018
Lade Login-Box.
 
DONAUKURIER

Folge 1 - WLAN und Bluetooth

So praktisch die kabellose Übertragung von Daten mit WLAN und Bluetooth ist – sie enthältauch einhohes Gefahrenpotenzial. Besonders bei der Nutzung von öffentlichen WLAN-Hotspots ist Vorsicht geboten.

DONAUKURIER

Folge 2 - Ortungsdienst GPS

Nahezu alle Smartphones und Tablets besitzen einen GPS (Global Positioning System)-Chip, der über Satellit die Position des Geräts auf wenige Meter genau errechnen kann.

Folge 4 - So schütze ich meine Daten

Passwörter sind der sicherste Weg, sich vor fremdem Zugriff zu schützen. In der Praxis ist es aber oft so, dass viele Nutzer schlechte und unsichere Passwörter verwenden, weil diese leicht zu erraten sind.

Folge 5 - Smartphone weg – und jetzt?

Vor allem neuere Smartphones kosten sehr viel Geld. Das macht sie besonders attraktiv für Diebe. Die Geräte enthalten dazu noch jede Menge privater Daten. Deshalb ist es umso ärgerlicher, wenn es gestohlen oder verloren wird.

Sawsan Chebli
Berlin

Staatssekretärin Chebli deaktiviert Facebook-Account

Die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (40) hat ihren Facebook-Account wegen einer Vielzahl von Hass-Nachrichten deaktiviert. „Mein Facebook-Account hat sich zu einem Tummelplatz für Nazis und Extremisten aller Couleur entwickelt“, sagte die SPD-Politikerin der „Bild“-Zeitung.

Facebook
Mainz

Jugendschutzgesetz soll auch für Facebook und Co. gelten

Die Zentralstelle jugendschutz.net spürt im Internet Darstellungen sexueller Ausbeutung und rechtsextreme Propaganda auf. Weil YouTube, Facebook und Twitter gemeldete Inhalte schnell sperren, weichen Rechtsextremisten verstärkt auf die russische Plattform vk.com aus.

YouTube
Berlin

YouTube weltweit mit Störungen

Nutzer in aller Welt haben in der Nacht zu Mittwoch (MESZ) Probleme gehabt, Videos auf der Plattform Youtube abzurufen. So gab es unter anderem Störungsmeldungen aus Deutschland, Australien, Mexiko und den USA.

Elon Musk
Palo Alto

Werden Videospiele Musks nächster Coup?

Tech-Milliardär Elon Musk ist auch nach dem Chaos um Teslas zwischenzeitlich geplanten Börsenrückzug und dem folgenden Ärger mit der US-Börsenaufsicht nicht zu bremsen. Das nächste Projekt des Starunternehmers: Videospiele entwickeln. Dazu soll es Tequila geben.

Facebook
Menlo Park

Facebook: Hacker klauten Infos aus Millionen Profilen

Der vor zwei Wochen bekanntgewordene Hacker-Angriff auf Facebook war kleiner, aber zugleich auch unangenehmer als zunächst bekannt wurde. Zwar waren 30 und nicht 50 Millionen Profile betroffen - aber bei runde der Hälfte wurden recht detailreiche Informationen abgegriffen.

5G
Berlin

Telekom macht Zusage für 5G-Versorgung in der Fläche

Im Vorfeld der 5G-Frequenzauktion melden sich seit Wochen die Branchenakteure zu Wort, um die Rahmenbedingungen für sich zu beeinflussen. Telekom-Chef Höttges präsentierte nun einen Plan, der erstmals eine Ausbauzusage für die Fläche vorsieht.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)