Hoher Schaden
Unfall am Ludwigskanal: Auto kracht bei Beilngries in Gegenverkehr

27.05.2024 | Stand 27.05.2024, 7:53 Uhr

Bei einem Unfall am Ludwigskanal bei Beilngries krachte am Sonntag ein Auto in den Gegenverkehr.  − Symbolbild: Daniel Karmann/dpa

Bei einem Unfall am Ludwigskanal bei Beilngries (Landkreis Eichstätt) krachte am Sonntag ein Auto in den Gegenverkehr. Die Unfallbeteiligten hatten viel Glück.



Am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, fuhr eine 54-jährige Frau aus dem Landkreis Nürnberger-Land mit ihrem Auto am Ludwigskanal in Beilngries ortseinwärts.

Kurz vor der Kanalbrücke war sie in ihrem Fahrzeug so abgelenkt, dass sie auf den Gegenfahrstreifen kam und dort gegen das entgegen kommende Auto eines 39-Jährigen stieß, teilt die Polizei mit. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, jedoch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro.

Die Fahrbahn war auf Grund der nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeuge für etwa eine Stunde total gesperrt. Die Feuerwehr Beilngries sicherte die Unfallstelle ab.

− nb