Schweinfurt
Radfahrer stößt mit dreijährigem Kind zusammen

16.09.2023 | Stand 18.09.2023, 22:57 Uhr

Blaulicht - Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. - Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Ein Radfahrer ist im unterfränkischen Schweinfurt mit einem drei Jahre alten Jungen zusammengestoßen. Nach Polizeiangaben vom Samstag fiel der Junge dabei am Freitagmittag hin, und der Radfahrer überrollte ihn teilweise mit seinem E-Bike. Danach stürzte er selbst.

Der 58-Jährige hatte das Kind laut Polizei in der Fußgängerzone übersehen. Demnach erlitt der Dreijährige Verletzungen am Bein und leichte Abschürfungen. Die beiden kamen ins Krankenhaus. Der Radfahrer erhielt den Angaben nach eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall.

© dpa-infocom, dpa:230916-99-215943/3