Haßberge

Obstdiebe klauen Unmengen an Äpfeln

21.10.2022 | Stand 21.10.2022, 23:01 Uhr

Blaulicht - Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. - Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Unbekannte Obstdiebe haben im unterfränkischen Haßfurt fünf Apfelbäume abgeerntet. Die Bäume im Ortsteil Wülflingen standen auf Privatgrund und seien voll mit Früchten gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag in Haßfurt (Landkreis Haßberge) mit. Den Schaden schätzen die Ermittler auf rund 900 Euro. Eine Spur zu den Dieben hatte die Polizei zunächst nicht.

© dpa-infocom, dpa:221020-99-196437/2