Kriminalität
Große Beute bei Einbruch in Solaranlage

13.06.2024 | Stand 14.06.2024, 23:50 Uhr |

Polizei - Ein Einsatzwagen der Polizei fährt durch eine Stadt. - Foto: Robert Michael/dpa/Symbolbild

Eine große Solaranlage in der Oberpfalz ist erneut Ziel von Einbrechern geworden. Die Polizei in Regensburg bezifferte den Schaden am Donnerstag auf knapp 100.000 Euro. Aus der Photovoltaikanlage in Pfeffertshofen bei Neumarkt seien mehrere Wechselrichter gestohlen worden. Bereits vor zwei Monaten sei dort schon einmal eingebrochen worden. „Damals konnte bereits nach kurzer Zeit ein 23-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Da dieser derzeit noch in einer Justizvollzugsanstalt sitzt, scheidet er für den neuen Fall als Tatverdächtiger aus“, teilte die Polizei mit. Die Ermittlungen laufen. 

© dpa-infocom, dpa:240613-99-385056/2