Montag, 12. November 2018
Lade Login-Box.

Scheunenbrand: 230 000 Euro Schaden

Tiefenhöchstadt
erstellt am 10.11.2018 um 13:22 Uhr
aktualisiert am 10.11.2018 um 13:25 Uhr | x gelesen
Beim Brand einer Scheune im Landkreis Bamberg ist ein Schaden von 230 000 Euro entstanden. 160 Einsatzkräfte kämpften am Freitagabend gegen die Flammen, wie die Polizei mitteilte.
Textgröße
Drucken

In der Scheune lagerten Heuballen und landwirtschaftliche Geräte, die durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Ursache war zunächst unklar; die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt nun.

dpa
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!