Montag, 17. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Zwischenlandung von Eurowings-Flieger: Passagier krank

Nürnberg
erstellt am 07.12.2018 um 20:51 Uhr
aktualisiert am 07.12.2018 um 20:54 Uhr | x gelesen
Wegen eines medizinischen Notfalls bei einem Passagier ist ein Eurowings-Flugzeug in Nürnberg zwischengelandet. Weil es dem Passagier auf dem Flug von Düsseldorf nach Prag schlecht gegangen sei, sei am Freitag gegen 19.
Textgröße
Drucken
Flughafen Nürnberg
Ein Flugzeug der Fluglinie Eurowings landet am Albrecht-Dürer-Airport in Nürnberg.
Daniel Karmann/Archiv
Nürnberg

30 Uhr die Entscheidung zur Zwischenlandung getroffen worden, sagte eine Eurowings-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage. In Nürnberg sei der Passagier notärztlich versorgt worden, weitere Informationen zum Gesundheitszustand gebe es nicht. Laut Eurowings sollte das Flugzeug den Flug nach Prag kurze Zeit später mit 165 Passagieren an Bord fortsetzen.

dpa
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!