Mittwoch, 19. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Mittelfranke wird zum Lotto-Millionär

München
erstellt am 11.10.2018 um 14:22 Uhr
aktualisiert am 26.10.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Ein unbekannter Lottospieler aus Mittelfranken hat bei der Mittwochsziehung mehr als 2,4 Millionen Euro gewonnen. Er tippte alle sechs Gewinnzahlen richtig, teilte Lotto Bayern am Donnerstag in München mit.
Textgröße
Drucken
Lotto
Ein Mann füllt einen Lottoschein aus.
Inga Kjer/Archiv
München

Kein anderer Spieler deutschlandweit habe die Zahlenkombination 1, 14, 18, 32, 37 und 45 gehabt. Der Glückspilz aus Franken erhalte deshalb die gesamte Gewinnquote der Gewinnklasse zwei. Der reine Spieleinsatz für diesen zweifachen Millionengewinn betrug inklusive der Teilnahme an den Zusatzlotterien sowie für die vier getippten Felder 7,75 Euro.

dpa
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!