Freitag, 16. November 2018
Lade Login-Box.

Technische Störung wurde behoben

Verkehrslage zwischen München und Ingolstadt beruhigt sich

erstellt am 08.11.2018 um 17:53 Uhr
aktualisiert am 08.11.2018 um 18:48 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Am frühen Donnerstagabend kam es aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen München Hauptbahnhof und Ingolstadt zu Beeinträchtigungen. Die Deutsche Bahn meldet, dass sich die Verkehrslage beruhigt.
Textgröße
Drucken
Wie die Deutsche Bahn mitteilte, konnte die technische Störung an einem Signal behoben werden. Die Verkehrslage zwischen München Hauptbahnhof und Ingolstadt habe sich weitestgehend normalisiert. Es komme zu keinen nennenswerten Einschränkungen mehr.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!