3. Liga
1860 München holt Mittelfeldspieler Philipp aus Köln

22.05.2024 | Stand 23.05.2024, 22:52 Uhr |

David Philipp - Kölns David Philipp (r) bejubelt sein Tor. - Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Der TSV 1860 macht jetzt in Kaderfragen Tempo. Die Münchner holen in David Philipp schon den dritten Neuen. Er soll im Mittelfeld Akzente setzen.

Der TSV 1860 München hat seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison perfekt gemacht. Wie der Fußball-Drittligist am Mittwoch mitteilte, kommt der offensive Mittelfeldspieler David Philipp (24) vom Ligarivalen FC Viktoria Köln. Er erhält einen leistungsbezogenen Vertrag. Philipp erzielte in 74 Drittligaspielen 15 Treffer für die Kölner und bereitete weitere zehn vor. Zuvor hatten die „Löwen“ Außenverteidiger Florian Bähr (VfL Osnabrück) und Mittelfeldspieler Tunay Deniz (Hallescher FC) verpflichtet.

„David hat in den vergangenen Jahren bewiesen, dass er einer der besten Mittelfeldspieler der Liga ist“, sagte Sportchef Christian Werner. „Schon in der Jugend beim SV Werder Bremen hat man gesehen, dass er als Mittelfeldspieler weiß, wo das Tor steht. David ist sowohl im Zentrum als auch auf den Außenbahnen flexibel einsetzbar.“

© dpa-infocom, dpa:240522-99-122440/2