Freitag, 22. Juni 2018
Lade Login-Box.

Continental rechnet erneut mit starkem Umsatzwachstum

erstellt am 08.03.2018 um 10:02 Uhr
aktualisiert am 08.03.2018 um 11:10 Uhr | x gelesen
Der Automobilzulieferer Continental rechnet für dieses Jahr erneut mit einem starken Umsatzwachstum von sieben Prozent. Vergangenes Jahr konnten die Hannoveraner ihren Umsatz um 8,5 Prozent auf 44 Milliarden Euro erhöhen.
Textgröße
Drucken
Der Automobilzulieferer Continental rechnet für dieses Jahr erneut mit einem starken Umsatzwachstum von sieben Prozent. Vergangenes Jahr konnten die Hannoveraner ihren Umsatz um 8,5 Prozent auf 44 Milliarden Euro erhöhen. Continental-Logo
Der Automobilzulieferer Continental rechnet für dieses Jahr erneut mit einem starken Umsatzwachstum von sieben Prozent. Vergangenes Jahr konnten die Hannoveraner ihren Umsatz um 8,5 Prozent auf 44 Milliarden Euro erhöhen.
© 2018 AFP

Der Automobilzulieferer Continental rechnet für dieses Jahr erneut mit einem starken Umsatzwachstum von sieben Prozent. Vergangenes Jahr konnten die Hannoveraner ihren Umsatz um 8,5 Prozent auf 44 Milliarden Euro erhöhen, wie sie am Donnerstag mitteilten. Der Gewinn stieg demnach um 6,5 Prozent auf drei Milliarden Euro. Zu den Umbauplänen der Konzernstruktur erklärte der Vorstandsvorsitzende Elmar Degenhart: "Ein entscheidungsreifer Plan liegt noch nicht vor".

Degenhart wies darauf hin, dass sich Continental in den vergangenen 20 Jahren von einem reinen Reifenhersteller und Zulieferer zu einem Technologieunternehmen entwickelt habe. Continental biete Software, Elektronik und Sensoren für autonomes Fahren sowie Elektroautos. Kerngeschäft ist aber nach wie die klassische Zulieferung von Teilen für Autohersteller. Continental erwartet dieses Jahr einen Zuwachs der globalen Produktion von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen um ein Prozent auf 96,5 Millionen Fahrzeuge.

Hannover (AFP)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!