Freitag, 25. Mai 2018
Lade Login-Box.

Engelamt der Fußwallfahrer

Wolnzach
erstellt am 07.12.2017 um 19:04 Uhr
aktualisiert am 14.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Wolnzach (WZ) Mit ihrem Engelamt am zweiten Adventsonntag um 18 Uhr in der Wolnzacher Pfarrkirche schließen die Hallertauer Fußwallfahrer das Wallfahrtsjahr ab.
Textgröße
Drucken

Die musikalische Gestaltung übernimmt wieder der Wallfahrerchor unter Leitung von Franz Kürzinger. "Mit Dankbarkeit können wir wieder auf eine bewegende Wallfahrt ohne besondere Vorfälle zurückschauen. Erfreulich ist auch, dass die Teilnehmerzahl leicht gestiegen ist und sich auch junge Leute von der Wallfahrt ansprechen lassen", so Pilgerführer Klaus Nöscher. Das Engelamt sei auch für alle Nicht-Pilger eine gute Gelegenheit, mit den Wallfahrern zusammen Gottesdienst zu feiern und den Wallfahrerchor zu hören.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!