Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Nikolaus und Engelchen

Wolnzach
erstellt am 05.12.2018 um 18:20 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Wolnzach (kat) Nein, so etwas hat er noch nie gemacht.
Textgröße
Drucken
Das passt: Verbindungslehrerin Katrin Herzer kleidete Nikolaus Lucas-André Nassal und Engelchen Jenny Guld ein. Dass die Schülersprecher den Nikolausdienst übernehmen, ist mittlerweile Tradition an der Mittelschule Wolnzach.
Das passt: Verbindungslehrerin Katrin Herzer kleidete Nikolaus Lucas-André Nassal und Engelchen Jenny Guld ein. Dass die Schülersprecher den Nikolausdienst übernehmen, ist mittlerweile Tradition an der Mittelschule Wolnzach.
Trouboukis
Wolnzach
Als Kind selbst erlebt, freilich, aber im Nikolausgewand mit Bischofsmütze und Stab im roten Mantel vor Kindern zu stehen und aus dem goldenen Buch zu lesen - das ist schon eine andere Hausnummer. Trotzdem nahm Lucas-André Nassal, Schülersprecher der Mittelschule Wolnzach, die Herausforderung an, gab den Nikolaus und besuchte gestern alle Klassen der Mittelschule Wolnzach. Im Gepäck: gute Wünsche, ein paar Ermahnungen und natürlich Geschenke. Für die war seine Engelsbegleitung zuständig, die - auch das ist Tradition an der Mittelschule - von der Schülersprecherin, heuer eben von Jenny Guld, übernommen wurde. Von Klasse zu Klasse wuchsen Nikolaus Lucas-André und Engelchen Jenny in ihre Aufgabe hinein, sehr zur Freude ihrer Mitschüler und auch von Verbindungslehrerin Katrin Herzer, die die Beiden bei ihrer Nikolausmission sehr gerne begleitete.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!