Dienstag, 21. August 2018
Lade Login-Box.

 

Marianische Woche

Lohwinden
erstellt am 19.07.2018 um 18:17 Uhr
aktualisiert am 23.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Lohwinden (WZ) Im Vorfeld des Annafestes, das am Sonntag, 29. Juli, 10 Uhr, in der Wallfahrtskirche Lohwinden gefeiert wird, steht die Marianische Woche: In diesem Rahmen wird jeden Abend um 21 Uhr in Lohwinden das Marienlob gebetet und jeweils von einer anderen Gruppe musikalisch gestaltet.
Textgröße
Drucken
 
  • Montag, 23. Juli, 21 Uhr: Marienlob, mitgestaltet vom Bayerischen Singkreis Geisenfeld
 
  • Dienstag, 24. Juli, 21 Uhr: Marienlob, mitgestaltet vom Kirchenchor Wolnzach
 
  • Mittwoch, 25. Juli, 21 Uhr: Marienlob, mitgestaltet vom Rottenegger Männergesangsverein und dem Geisenfelder Kolpingchor
 
  • Donnerstag, 26. Juli, 21 Uhr: Marienlob, mitgestaltet vom Familiengsang Heller & Reichart
 
  • Freitag, 27. Juli, 21 Uhr: Marienlob, mitgestaltet von der Chorgruppe Wolnzach
 
  • Samstag, 28. Juli, 21 Uhr: Marienlob, mitgestaltet von den Münchner Altstadtsängerinnen
 
  • Sonntag, 29. Juli: 10 Uhr Annafest, Hauptzelebrant dabei ist Tobias Reinhold, Klinikseelsorger aus Heiligenstadt; Mitgestaltung durch den Kirchenchor Gosseltshausen; Anschließend ist Pfarrfest an der Wallfahrtskirche und um 15 Uhr feierliche Andacht der Arme-Seelen-Bruderschaft.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!