Sonntag, 18. November 2018
Lade Login-Box.

 

Jahrtag und Jubiläum

Wolnzach
erstellt am 08.11.2018 um 17:44 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Wolnzach (WZ) Auf eine 175-jährige Geschichte kann heuer der Krieger-, Soldaten- und Kameradenverein Wolnzach zurückblicken (WZ berichtete).
Textgröße
Drucken
Sein Jubiläum begeht er am kommenden Sonntag anlässlich des traditionellen Kriegerjahrtags. Folgendes Programm ist geplant: Ab 10 Uhr treffen Gäste und Vereinsmitglieder am Haus des Marktes ein, von dort ist Kirchenzug mit Musik und Fahnenabordnungen. Der Gedenkgottesdienst in der Pfarrkirche beginnt um 10.30 Uhr, danach schließt sich die Kranzniederledung am Ehrenmal an. Dabei wird der Gefallenen und der verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht. Der Kriegerverein ruft aber auch in Erinnerung, wie viele Soldaten gegenwärtig in Kriegs- und Krisengebieten humanitäre und militärische Dienste erfüllen.

Nach Gottesdienst und Totenehrung findet der gesellige Teil im Gasthaus Post statt, der gleichzeitig als Jubiläumsfeier begangen wird. Dabei steht im Rahmen der Festrede ein historischer Rückblick auf 175 Jahre Vereinsgeschichte statt. Zudem wird die illustrierte Festschrift, die der Verein anlässlich des Jubiläums zusammengestellt hat, präsentiert und verteilt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!