Donnerstag, 15. November 2018
Lade Login-Box.

 

Gemeinderat tagt

Wolnzach
erstellt am 13.07.2018 um 18:40 Uhr
aktualisiert am 19.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Wolnzach (WZ) Zu einer weiteren Sitzung tritt der Wolnzacher Marktgemeinderat am kommenden Donnerstag zusammen.
Textgröße
Drucken
Der öffentliche Teil beginnt um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Dabei geht es um ein Thema, das den Markt und vor allem die Burgstaller schon sehr lange beschäftigt: Halbschrankenanlagen am Bahnübergang an der Hausnerstraße und an der Bahnstraße. Im Rahmen der jeweiligen Planfeststellungsverfahren ist hier der Markt Wolnzach um seine Stellungnahme gefragt. Auch wieder auf der Tagesordnung steht die Freiflächen-Photovoltaikanlage bei Hüll, hier geht es um die Stellungnahme zu den Äußerungen während der öffentlichen Auslegung sowie den Feststellungs- und Satzungsbeschluss. Zu Volksfest- und Mehrzweckhalle soll der Auftrag für eine Machbarkeitsstudie vergeben werden und die Feuerwehr Wolnzach braucht einen neues Fahrzeug: Unter Punkt 10 steht die Ersatzbeschaffung des Versorgungslasters an. Auch soll die Logistikbeladung der Wehr auf ein Rollwagenkonzept umgestellt werden.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!