Mittwoch, 19. September 2018
Lade Login-Box.

 

Der Natur auf der Spur

Gosseltshausen
erstellt am 12.07.2018 um 18:18 Uhr
aktualisiert am 18.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Gosseltshausen (WZ) Was es da alles zu entdecken gibt: So viele Pflanzen, die einfach so wachsen und sehr gut schmecken.
Textgröße
Drucken
Aber auch solche, von denen man lieber die Finger lässt. Die Becherlupe in der Hand und Kräuterpädagogin Gertraud Schachtner lauschend, konnte aber gar nichts passieren, denn die kennt sich richtig aus. Und nicht nur das: Für die 13 Kinder, die der Einladung der Kolpingsfamilie Gosseltshausen zur Kräuterwanderung gefolgt waren, hatte sie auch noch einiges vorbereitet, nämlich eine spannende Tour mit Sachen zum Entdecken, zum Erspüren, Hören und zum Schmecken. Am Ende gab es selbst gemachte Brennnesselsuppe mit Kräuterdudler und auch noch eine Heile-Häschen-Salbe zum Mitnehmen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!