Donnerstag, 13. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Wieder ein Stück in der Sammlung

erstellt am 04.12.2018 um 18:11 Uhr
aktualisiert am 08.12.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Vor vielen Jahren hat die Stadt Schrobenhausen begonnen, eines ihrer Schmuckstücke nach und nach wieder auf Vordermann zu bringen.
Textgröße
Drucken
 
Schalk, Manfred, Schrobenhausen
Gerade werden ein paar Meter Stadtmauer am Übergang zum Altenheim St. Georg saniert. Das wird bestimmt hübsch, historisch korrekt ist es aber nicht. Bis in die 50er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts war die Schrobenhausener Stadtmauer nämlich unverputzt. Foto: SZ
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!