Dienstag, 21. August 2018
Lade Login-Box.

Wohnhäuser genehmigt

Schrobenhausen
erstellt am 11.10.2017 um 18:55 Uhr
aktualisiert am 14.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (jsp) An der Pfaffenhofener Straße können zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt sechs Wohnungen gebaut werden. Das beschloss der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung mit 9:1 Stimmen. Lediglich Jakob Mahl (proSob) votierte gegen das Bauvorhaben.
Textgröße
Drucken

Der Grund: Mahl störte sich daran, dass vier der insgesamt zwölf Parkplätze auf dem Baugelände von der Pfaffenhofener Straße aus befahren werden müssten. Das erschien ihm an der vielbefahrenen Straße als zu gefährlich, weil die Autos den Geh- und Radweg queren müssten.

Weniger Probleme hatten die Ausschussmitglieder damit, dass die Häuser im Vergleich zu den umliegenden Gebäuden relativ groß ausfielen, wie Stadtbaumister Axel Westermair anmerkte: "Wenn wir es mit dem Bauherrn gut meinen, sagen wir, wir haben in der Nähe schon ein ähnlich großes Gebäude." Werner Lemal (FW) entgegnete Westermair launig: "Wir meinen es mit Bauherrn immer gut."

Von Jürgen Spindler
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!