Freitag, 22. Juni 2018
Lade Login-Box.

Forsterchild beim Sig

Schrobenhausen
erstellt am 13.10.2017 um 19:15 Uhr
aktualisiert am 16.10.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (mav) "In Rock we trust" - mit diesem Motto ist bereits vorgegeben, was die Besucher in Sig's Kneipe an diesem Samstag erwartet. Obwohl es die Aichacher Band Fosterchild schon seit mehr als 30 Jahren gibt, feiert sie dann ihre persönliche Premiere in der Schrobenhausener Musikkneipe.
Textgröße
Drucken

Fosterchild, das sind Jürgen Schulze-Ferebee (Gesang), Georg Schlatterer (Gitarre, Gesang), Hans Kreitmair (Bass, Gesang), Thomas Schlatterer (Keyboards), Steff Heinrich (Gitarre), Miggal Miesl (Schlagzeug) und ein Sound, der sich irgendwo zwischen traditionellem und modernem Rock bewegt. Eigenkompositionen gehören dabei ebenso zum Repertoire wie Klassiker der Rockgeschichte, beispielsweise von den 3 Doors Down, ZZ Top oder Lynyrd Skynyrd. Los geht's am Samstagabend um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Von Matthias Vogt
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!