Freitag, 22. Juni 2018
Lade Login-Box.

Neuwahlen beim SCM

Mühlried
erstellt am 13.03.2018 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 16.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Mühlried (hvo) Der SC Mühlried lädt am 20. April zur Jahreshauptversammlung in den Sportpark ein. Beginn ist um 19.30 Uhr.
Textgröße
Drucken

Ein umfangreiches Programm erwartet die Mitglieder. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hans Berger folgt zunächst dessen Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr. Nach dem Kassenbericht, dem Bericht der Revisoren und der Entlastung des Vorstands sind die Abteilungen an der Reihe: zunächst die Fußballer, die sich in den Senioren- und den Jugendbereich sowie die Alten Herren gliedern, dann folgen Tennis, Kegeln, Gymnastik, Theater und der Historische Schwertkampf. Diesen Berichten folgt eine allgemeine Aussprache. Im Anschluss stehen die Neuwahlen auf dem Programm. Man darf gespannt sein, ob alle Amtsträger wieder antreten oder wer neu in den Vorstand aufrückt. Ist der neue Vorstand dann installiert, soll eine neue Abteilung gegründet werden. Für die in Schrobenhausen beheimateten Asylbewerber aus Afghanistan und Pakistan, die aus ihrer Heimat mit dem Cricketspiel vertraut sind, soll in Mühlried die Möglichkeit zur Ausübung ihrer Sportart geschaffen werden. Das liegt natürlich auch daran, dass der Integrationsbeauftragte der Stadt Schrobenhausen, Harald Reisner, auch zweiter Vorsitzender in Mühlried ist. Die dafür notwendige Ausrüstung ist durch großzügige Spenden von Schrobenhausener Firmen und durch den Bayerischen Landessportverband bereits gestellt. Nach den Ehrungen haben die Mitglieder das Wort, wenn es heißt: "Sonstiges, Wünsche und Anträge".

Von Dieter Vogl
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!