Donnerstag, 13. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Familienkrebshilfe organisiert ein Benefizfest im Pflegschlosspark

Mit Eberhofer-Hund und Elvis-Double

Schrobenhausen
erstellt am 12.10.2018 um 18:59 Uhr
aktualisiert am 17.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (SZ) Wer eh schon unterwegs ist, um zu wählen, kann an diesem Sonntag auch noch Gutes tun: Im Schrobenhausener Pflegschlosspark findet von 11 bis 19 Uhr ein Fest zugunsten einer an Krebs erkrankten Schrobenhausenerin statt, die dringend Hilfe braucht, um ihre Wohnung behindertengerecht umzubauen. Das Programm kann sich sehen lassen.
Textgröße
Drucken
Eberhofer-Hund Ludwig ist in der Region bereits aufgetreten, an diesem Sonntag kommt er nach Schrobenhausen. Wer möchte, kann sich mit ihm für einen guten Zweck fotografieren lassen.
Eberhofer-Hund Ludwig ist in der Region bereits aufgetreten, an diesem Sonntag kommt er nach Schrobenhausen. Wer möchte, kann sich mit ihm für einen guten Zweck fotografieren lassen.
Erl (Archiv)
Schrobenhausen
Anika Nawo von der Familienkrebshilfe Sonnenherz aus Mauern bei Freising und ihre Mitstreiter haben einiges dafür getan, damit ein buntes Programm zusammenkommt, um Geld für die dreifache Mutter Melanie Höchtl zu sammeln, die mit einem großen Tumor zu kämpfen hat (wir berichteten). Dringend muss noch vor dem Winter das Auto repariert werden, die kleine Rente reicht nach Informationen der Fördereinrichtung Familienkrebshilfe vorn und hinten nicht, um die drei Kinder durchzubringen.

Das Programm im Detail:
  • 11-14 Uhr: Eberhofer-Hund Joker alias Ludwig steht für Fotos zur Verfügung; die K9-Hundestaffel bietet einen Trailer-Kurs
 
  • 13-18 Uhr: Ein Schlagzeug steht zum Probieren bereit
 
  • 13-16 Uhr: Clownin Monika Jelinek tritt auf
 
  • 11-11.45 Uhr: Gospelchor Fembo Singers
 
  • 11.45-12.15 Uhr: Vorstellung Ludwig
 
  • 12.15-12.45 Uhr: Kindertheater "Prinzessin Alleswill und der grüne Frosch" mit Theresa Tschira
 
  • 12.45-12.55 Uhr: Vorstellung der mobilen Schlagzeugschule von Manfred Feneberger
Die Familienkrebshilfe Sonnenherz plant eine Benefizaktion für Melanie Höchtl, die schwer an Krebs erkrankt ist.
Die Familienkrebshilfe Sonnenherz plant eine Benefizaktion für Melanie Höchtl, die schwer an Krebs erkrankt ist.
privat
Schrobenhausen

 
  • 12.55-13.05 Uhr: Vorstellung der K9 Hundestaffel Ingolstadt
 
  • 13.05-13.15 Uhr: Ex-Spargelkönigin Martina Reinhold tritt auf
 
  • 13.15-13.45 Uhr: Bauchredner Mike Veidt mit Gesang
 
  • 14-14.30 Uhr: Hundeshow mit Filmhunden Leni und Wiggerl
 
  • 14.30-15 Uhr: Bauchredner Veidt
 
  • 15-15.30 Uhr: Elvis Leo Bischof
 
  • 15.45-16.15 Uhr: Dinner for one - Theater live und in deutscher Sprache
 
  • 16.30-17 Uhr: Elvis Leo Bischof
 
  • 17.15-18 Uhr: Saxofon Sextett
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!