Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Am 19. Oktober ist Premiere für "A Flascherl vom Glück" - Vorverkauf startet demnächst

In Karlskron wird wieder Theater gespielt

Karlskron
erstellt am 10.10.2018 um 18:53 Uhr
aktualisiert am 14.10.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Karlskron (SZ) Ab dem 19. Oktober gibt es Karten für den Dreiakter "A Flascherl vom Glück".
Textgröße
Drucken
Die Vorbereitungen laufen. Die aktiven Theaterspieler des SV Karlskron, die heuer beim Dreiakter auf der Bühne stehen, sind nicht nur eifrig am Text lernen, sondern haben auch schon bei den Proben jede Menge Spaß.
Die Vorbereitungen laufen. Die aktiven Theaterspieler des SV Karlskron, die heuer beim Dreiakter auf der Bühne stehen, sind nicht nur eifrig am Text lernen, sondern haben auch schon bei den Proben jede Menge Spaß.
Schittenhelm
Karlskron
Das von Christian Lex geschriebene Stück wird von den Spielern der Theatergruppe des SV Karlskron im Saal des Landgasthof Haas aufgeführt.

In Karlskron ist das schon seit über fünf Jahrzehnten etwas Besonders, wenn die Theaterproben beginnen und die Stücke aufgeführt werden. Genauer gesagt seit 1964. Da es einige Jahre spielfreie Zeit gab - unter anderem der Umzug vom Gasthaus Bährle zum Gasthaus Haas, Saalumbauten oder Ähnliches - ist die diesjährige Aufführung die 40. die die Theatergruppe auf die Bühne bringt.

Einige Autoren tauchen häufiger auf, auf einen bestimmten festgelegt haben sich die Karlskroner. Man liebt eben die Vielfalt. Wobei eines wichtig ist: Man wolle, dass das Publikum gut unterhalten werde und dennoch mit den Stücken auch etwas vermitteln, erklärt Dieter Brüderle, der schon seit vielen Jahren die Regie bei den Stücken übernimmt. der SV Karlskron sei in der glücklichen Lage, jedes Jahr aus einer Gruppe von rund 20 aktiven Theaterspielen auswählen zu können. So sei es möglich, die Charaktere im Stück auch tatsächlich so zu besetzen, wie es am besten passe. Und so sind die Theaterleute auch heuer wieder gespannt, wie das, was sie seit Wochen proben beim Publikum ankommt. Aufführungstermine sind der 16., 17., 23. und 24. November. Am 16. startet man um 16 Uhr mit einer Kindervorführung, die Abendvorstellungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Karten für die Veranstaltungen gibt es in der Karlskroner Filiale der Raiffeisenbank zu den üblichen Öffnungszeiten.

Ramona Schittenhelm
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!