Freitag, 14. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Gasalarm in der Vorstadt: Leitung angestochen

Schrobenhausen
erstellt am 11.10.2018 um 18:52 Uhr
aktualisiert am 15.10.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (DK) Rund eine Stunde dauerte gestern Mittag der Einsatz von 16 Kräften der Schrobenhausener Feuerwehr, die zu einem Galsalarm in der Straße Am Heimgarten gerufen wurde.
Textgröße
Drucken
 
Schalk, Manfred, Schrobenhausen
Schrobenhausen
Dort hatte ein Minibagger beim Bohren von Zaunpfählen eine Gasleitung erwischt. Ein Mitarbeiter von Erdgas Südbayern sperrte den Hausanschluss ab, so dass die Feuerwehr wieder abrücken konnte.
 
Schalk, Manfred, Schrobenhausen
Schrobenhausen



Fotos: M. Schalk
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!