Mittwoch, 14. November 2018
Lade Login-Box.

 

Flohmarkt in der KÖB

Schrobenhausen
erstellt am 08.11.2018 um 18:51 Uhr
aktualisiert am 11.11.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (hgz) Zum großen Bücherflohmarkt bittet die katholische öffentliche Bücherei (KÖB) am Sonntag, 11. November von 9.30 bis 13 Uhr in den Pfarrsaal im Pfarrzentrum St. Jakob.
Textgröße
Drucken
Mehrere tausend Bücher warten zum Einheitspreis von einem Euro auf Interessenten. Die meisten sind aus Privatbesitz und wurden der Bücherei für diesen Zweck gespendet. Daneben sind auch Bücher, die aus Platzgründen in der Bücherei den Neuerwerbungen weichen mussten. Alle Bücher sind aktuell und in sehr gutem Zustand. Veraltete oder unansehnliche Exemplare wurden im Vorfeld ausgesondert. In erster Linie gibt es Romane, Jugendbücher und Kinderbücher für jedes Alter, aber auch Sachbücher aus verschiedenen Bereichen werden angeboten, darunter zahlreiche Bildbände. Schnell Entschlossene können wertvolle Schnäppchen erhalten. Neben Büchern stehen auch zahlreiche Musik-CDs zum Verkauf, die in diesem Jahr aus dem Büchereiangebot genommen wurden. Alle Einnahmen aus dem Flohmarkt kommen ausschließlich dem Neuerwerb von Medien in der Bücherei zugute. So kann jeder Käufer mit dem Erwerb gleichzeitig auch Gutes tun.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!