Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

 

Fabig zeigt Vietzke

Schrobenhausen
erstellt am 13.06.2018 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (mpy) Eben hallt noch der Nachklang der großen Lothar-Vietzke-Werkschau durch Schrobenhausen, da steht schon die nächste Ausstellung in den Startlöchern: An diesem Sonntag ist um 11 Uhr in Sig Fabigs Barten-Galerie die Vernissage für eine Präsentation von relativ unbekannten Zeichnungen des 2016 verstorbenen Bildhauers.
Textgröße
Drucken
Zeichnungen wie diese werden ab Sonntag in der Lothar-Vietzke-Ausstellung in der Barten-Galerie zu sehen sein.
Zeichnungen wie diese werden ab Sonntag in der Lothar-Vietzke-Ausstellung in der Barten-Galerie zu sehen sein.
Foto: SZ
Schrobenhausen
Diese Zeichnungen waren bei der großen Werkschau vor 14 Tagen nicht zu sehen, berichtet der Betreiber der Galerie, Siegfried Sig Fabig. Die Vernissage ist natürlich öffentlich.

Sig Fabig und Lothar Vietzke waren über Jahre Weggefährten, die beide auf ihre Art und Weise die kulturelle Szene Schrobenhausens bereichert haben. Dass Fabig nun Vietzkes Zeichnungen in seiner Galerie ausstellen kann, bedeutet ihm etwas, und so wird auch er selbst, selbstverständlich begleitet von Hildegard Vietzke, die Begrüßung vornehmen.

Die Ausstellung "Zeichnungen" wird dann immer freitags und samstags von 16 bis 19 Uhr sowie sonntags von 13 bis 17 Uhr zu sehen sein.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!