Mittwoch, 22. August 2018
Lade Login-Box.

 

Container in Brand geraten

Schrobenhausen
erstellt am 12.08.2018 um 18:51 Uhr
aktualisiert am 16.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (SZ) Die Waldbrandgefahr derzeit ist hoch, die Containerbrandgefahr anscheinend wohl auch: Ein 39-jähriger Anwohner der Rot-Kreuz-Straße in Schrobenhausen bemerkte am Freitagabend gegen 22.40 Uhr zunächst einen komischen Geruch in seiner Garage.
Textgröße
Drucken
Container in  Brand geraten
Aus ungeklärter Ursache ist am Freitagabend ein Papiercontainer in der Rot-Kreuz-Straße in Brand geraten.
M. Schalk
Schrobenhausen
Etwas später stellte er Qualm aus dem Altpapiercontainer fest, der draußen vor der Garage steht. Er verständigte sofort die Schrobenhausener Feuerwehr, die den Schwelbrand schnell löschen konnte. Nicht schnell genug allerdings, um den Container zu retten, durch die Hitze wurde die Frontwand des Containers durchgeschmort. Wie die Polizei mitteilt, konnte die Ursache für den Brand nicht mehr festgestellt werden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!