Sonntag, 20. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Briefkasten und Zaun beschädigt

Schrobenhausen
erstellt am 13.01.2019 um 19:43 Uhr
aktualisiert am 17.01.2019 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schrobenhausen (kx) Wieder Randalierer in Schrobenhausen unterwegs: Vor fast vier Wochen suchten unbekannte Täter die Strecke von der Rinderhofer Breite bis zum Schleifmühlweg heim, jetzt waren es die Georg-Leinfelder-Straße und die Augsburger Straße.
Textgröße
Drucken
In der Nacht vom vergangenen Freitag zum Samstag wurden ein Briefkasten sowie ein Zaun zerstört.

In der Georg-Leinfelder-Straße wurden Polizeiangaben zufolge zwischen Freitag, 22 Uhr, und Samstag, 4 Uhr, ein Briefkasten und ein Zeitungsrohr mutwillig beschädigt. Darüber hinaus rissen die unbekannten Täter in der Augsburger Straße von einem Holzzaun fünf Latten weg und warfen sie in den Garten. Die beiden Tatorte liegen laut Polizei etwa 100 Meter Luftlinie voneinander entfernt. Daher gehen die Ermittler davon aus, dass zwischen den beiden Taten am vergangenen Wochenende ein Zusammenhang bestehen könnte.

Um die Tat aufklären zu können, hofft die Polizei auf mögliche Zeugen. Personen, die in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Georg-Leinfelder-Straße oder in der Augsburger Straße etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schrobenhausen unter der Telefonnummer (08252) 8975-0 zu melden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!