Freitag, 18. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Bauprojekte auf Agenda

Karlshuld
erstellt am 11.01.2019 um 18:34 Uhr
aktualisiert am 16.01.2019 um 03:33 Uhr | x gelesen
Karlshuld (DK) Der Karlshulder Gemeinderat beschäftigt sich am kommenden Dienstag, 15. Januar, vor allem mit Bauangelegenheiten.
Textgröße
Drucken
Ab 19 Uhr geht es im Sitzungssaal des Rathauses zunächst um den Bebauungsplan Schreineranwesen Pobenhausen der Nachbargemeinde Karlskron. Dazu ist eine Stellungnahme des Gremiums nötig. In der Folge geht es um eine Hypothek zugunsten der Gemeinde, die nun gelöscht wird.

Zahlreiche Bauvorhaben liegen vor: In der Unteren Achstraße sollen Dachgauben an einem Wohnhaus entstehen, in Kleinhohenried ist ein Doppelhaus geplant - dazu liegt ein Tekturantrag vor -, in der Straße Am Kreuzweg 1 will der Eigentümer einen Holzzaun errichten, und im Unteren Kanal soll ein Wohnhaus mit Garage entstehen (Vorbescheid). Anschließend beschäftigt sich das Gremium noch mit dem Bedarfsplan für die Feuerwehr Grasheim. Es folgt eine nicht öffentliche Sitzung.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!