Dienstag, 21. August 2018
Lade Login-Box.

 

Alkoholisiert zur Polizei

Pfaffenhofen
erstellt am 12.08.2018 um 18:14 Uhr
aktualisiert am 15.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (SZ) Er wollte eine Sorgerechtsstreitigkeit klären, doch jetzt hat er noch ein paar Sorgen mehr: Ein 34-jähriger Scheyerer kam nach Mitteilung der Pfaffenhofener Polizei am Samstagnachmittag wegen einer Sorgerechtsangelegenheit persönlich bei der örtlichen Inspektion vorbei, doch dabei fiel den Beamten auf, dass der Mann nach Alkohol roch.
Textgröße
Drucken


Ein schneller Test ergab einen Wert von knapp 1,2 Promille, so dass er sich einer Blutentnahme unterziehen musste. Den Führerschein musste er gleich abgeben.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!