Dienstag, 22. Januar 2019
Lade Login-Box.
 

Die Geschichte Ihrer Liebe

Am 14. Februar ist Valentinstag – der Tag der Liebenden. Für viele Menschen hat der Tag längst seine Bedeutung verloren und ist zu einer lästigen Kommerzveranstaltung verkommen.

Unvergessliche Erlebnisse: Die Riebenburger Dreiburgenkönigin Anna Wirth (oben, rechts) hat bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin unter anderem Bundes-Landwirtschaftsministern Julia Klöckner (oben, Mitte) getroffen. Gemeinsam mit anderen Hoheiten unternahm sie einen Streifzug durch die Hallen.
Riedenburg

Einmal Berlin und zurück

Riedenburg/Berlin (ksm) Sie würde sofort wieder hin: Die Riedenburger Dreiburgenkönigin Anna Wirth hat ihr Reich kürzlich bei der Grünen Woche in Berlin vertreten und viele Erinnerungen ...

Wie in einem Treibhaus sorgt der Kunststoff auf den Spargelfeldern für eine schnelle Erwärmung des Bodens.
Bad Gögging

"Sogar Biobauern greifen zur Folie"

Bad Gögging (DK) Der Anbau von Spargel unter der Folie ist angesichts der derzeitigen Debatte über die Vermeidung von Plastikmüll eines der wichtigsten Themen bei der Jahresversammlung der ...


 
aktuelle Polizeimeldungen

Theaterverein trifft sich

Schamhaupten (mdh) Wie es in der Satzung des Theatervereins Schambachbühne Schamhaupten heißt, ist eine Versammlung in regelmäßigen Abständen abzuhalten.

Backen beim Frauenbund

Echendorf (DK) Eine Lamura-Backvorführung organisiert der Frauenbund Schambach am Montag, 11. Februar, im Brotzeitstüberl in Echendorf.

Drei Männer mit Gitarre

Kelheim (DK) "Oana muass ja macha": So heißt das neue Programm der Gruppe Drei Männer nur mit Gitarre, die sich am Samstag, 26. Januar, in Kelheim die Ehre geben.

Studienreise nach Malta

Kelheim (DK) Eine Studienreise nach Malta bietet die Katholische Erwachsenenbildung im Kreis Kelheim an.

Pfarrer Große aus Saal
Saal

Mesnerin findet 161.000 Euro auf dem Altar

Saal (DK) Die Geschichte klingt unglaublich, sie ist aber wahr: In der Christkönigskirche in Saal (Landkreis Kelheim) hat eine Mesnerin 161.000 Euro gefunden. Das war bereits an Pfingsten, doch die Sache blieb bis Sonntag geheim – selbst Geldwäsche musste geprüft werden.

Geldautomat Riedenburg
Riedenburg

Unbekannte versuchen Geldautomaten aufzubrechen

Riedenburg (ksm) Die sonst jedem offen stehende Tür ist verschlossen, der Geldautomat beschädigt, Plastikteile liegen auf dem Boden: Wer am Montagmorgen im Riedenburger Gewerbepark einkaufen gewesen ist, fand so die Selbstbedienungsstelle der Kreissparkasse Kelheim vor. In der Nacht hatten Unbekannte versucht, den Geldausgabeautomaten aufzubrechen.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Platz vier bei der Bayerischen Meisterschaft der Bogenschützen in Augsburg ging am Wochenende bei den Schülern an Moritz Weichenrieder vom SV Almberg Irfersdorf.
Augsburg

Treffsicherer Nachwuchs

Augsburg (DK) An der Bayerischen Meisterschaft der Bogenschützen in der Halle, die zum ersten Mal auf der Messe Augsbow in Augsburg stattfand (vorher in Hochbrück), haben drei Schützen aus dem Schützengau Eichstätt teilgenommen.

Sprung auf den dritten Platz

Beilngries (DK) Mit einem deutlichen Heimerfolg gegen die starke Mannschaft des SK Abensberg hat das Kreisliga-Team des SC Beilngries den Tabellenplatz drei erobert.

Irfersdorfer Heimkampf

Irfersdorf (vot) Die erste Luftpistolenmannschaft des SV Almberg Irfersdorf bestreitet am kommenden Sonntag vor heimischer Kulisse den fünften Wettkampftag in der Bayernliga Nord-West.

Dietfurt

Mehrere Überraschungen bei den Hallenmasters

Dietfurt (smx) Nachdem viele Turnier-Mitfavoriten beim 17. Hallenmasters des TSV Dietfurt schon in der Vorrunde Federn gelassen hatten, spielte sich mit dem SV Wallnsdorf/Schweigersdorf ein als Außenseiter gehandeltes Team ins Rampenlicht. Nach sieben Neumarkter Erfolgen (2012 - 2017 All Stars; 2018 ASV) geht der Wanderpokal nun erstmals an den Kreisklassisten.

Das gesamte Turnier über hat der SV Ihrlerstein (oben in Schwarz in der Vorrunde gegen Mindelstetten) das Ziel ? den Turniersieg ? nicht aus den Augen verloren. Am Ende durfte sich das Team über den 17. Sieg beim Kelheimer Bandenkick freuen. Dementsprechend stolz war man bei der Siegerehrung (unten).
Kelheim

Begeisternde Schlussphase

Kelheim (DK) Hallenfußball mit der Bande auf drei mal zwei Meter große Tore kann faszinieren - für den Verlierer aber auch mehr als grausam sein. So jedenfalls verlief das Finale des 43. Kelheimer Bandenkicks in der Dreifachhalle am Wochenende. Der 16-fache Turniersieger SV Ihrlerstein wackelte im Endspiel, stürzte aber nicht. Der abstiegsbedrohte Kreisligist riss das Spiel in den letzten 100 Sekunden nochmals aus dem Feuer. Damit holten die "Brandler" den 17. Titel - auf Platz zwei in der ewigen Siegerliste liegt weiterhin der ATSV Kelheim (14).

Neue Zeitrechnung

Ingolstadt (nor) Wenn in etwas mehr als zwei Monaten der Sport-IN-Laufcup mit dem Frühjahrswaldlauf in Zuchering in seine 24. Saison startet, werden die Athleten der Region viel Vertrautes entdecken.

Topfavorit: Der SV Ihrlerstein steht am Finaltag des Kelheimer Hallenturniers an diesem Samstag hoch im Kurs.
Kelheim

Finaltag in Kelheim

Kelheim (DK) 16 Herrenteams haben vor zwei Wochen in der Kelheimer Sporthalle den 43. ATSV-Bandenkick eröffnet. Nach der Vorrunde dezimierte sich das Teilnehmerfeld auf acht Mannschaften, von denen sich drei an diesem Samstag berechtigte Hoffnungen auf den Titelgewinn machen können.

Für den guten Zweck

Regensburg (DK) Ein Hallenfußball-Turnier der besonderen Art findet an diesem Sonntag in der Regensburger Donau-Arena statt.