Dienstag, 25. September 2018
Lade Login-Box.

 

Kreisverkehr gesperrt

Altmannstein
erstellt am 13.06.2018 um 17:39 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Altmannstein (DK) Das Staatliche Bauamt Ingolstadt erneuert seit dem 22. Mai die Staatsstraße 2231 zwischen Oberdolling und dem Anschluss an die B299 bei Viehhausen.
Textgröße
Drucken
Aufgund der Fahrbahnschäden in der obersten Asphaltschicht wird momentan auch die Deckschicht des Kreisverkehrs erneuert. Hierzu wird die schadhafte Fahrbahn abgefräst und eine neue Asphaltschicht eingebaut. Die Baumaßnahme erfolgt in zwei Abschnitten. Für den Zeitraum der Erneuerung des Kreisverkehrs, die voraussichtlich bis morgen abgeschlossen werden kann, ist der Verkehr von Altmannstein kommend auf die Kreisstraße über Neuenhinzenhausen nach Sandersdorf zur B299 umgeleitet.

Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es bei entsprechender Witterung noch einmal zur Verschiebung des Termins kommen. Das Staatliche Bauamt Ingolstadt bittet alle von der Baumaßnahme betroffenen Verkehrsteilnehmer sowie die Anwohner der Umleitungsstrecken um ihr Verständnis für die erforderliche Maßnahme und die damit verbundenen unvermeidbaren Behinderungen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!