Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

Arbeitseinsatz am Friedhof

Tettenwang
erstellt am 15.09.2017 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 18.09.2017 um 03:34 Uhr | x gelesen
Tettenwang (hhe) Alljährlich im Herbst organisieren die Marktgemeinderäte Stefan Koch und Wolfgang Eberl einen gemeinschaftlichen Arbeitseinsatz am gemeindeeigenen Friedhof ein. Die Helfer treffen sich am Samstag, 23. September, um 8 Uhr.
Textgröße
Drucken

Damit bis zum Fest Allerheiligen der Friedhof wieder im neuen Glanz erscheint, werden in erster Linie die Buchenhecken geschnitten sowie die Wege von Unkraut beseitigt. Anschließend werden die Wege wieder mit Kies aufgeschüttet.

Die Gemeinderäte Wolfgang Eberl und Stefan Koch bitten um tatkräftige Unterstützung möglichst vieler Freiwilliger. Diese sollen die benötigten Arbeitsgeräte wie Schubkarren, Kübel, Schaufel und Rechen mitbringen. Nähere Informationen sind bei Wolfgang Eberl, Telefon (09446) 28 88, oder bei Stefan Koch unter der Telefonnummer (09446) 91 93 90 erfragbar.

Von Bernhard Hegenberger
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!