Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Schambachtaler Blaskapelle als Werbeträger für Mundartfestival in Oberdolling

40 Musiker bei Filmaufnahmen

Steinsdorf
erstellt am 14.03.2018 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 18.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Steinsdorf (DK) In ein Tonstudio hat sich das Dorfgemeinschaftshaus in Steinsdorf verwandelt. Grund hierfür waren Filmaufnahmen für das Mundartfestival in Oberdolling. Die Hauptdarsteller: die Musiker der Schambachtaler Blaskapelle.
Textgröße
Drucken

Die Organisatoren des Mundartfestivals erstellen in diesem Jahr zu Werbezwecken einen Film, in dem alle teilnehmenden Gruppen präsentiert werden. Die Bands werden zur Titelmelodie von der amerikanischen Krimiserie "Peter Gunn" vorgestellt. "Es soll ein Musikvideo werden, im Stil von den Blues Brothers", so Festivalmitorganisator Matthias Pfaller. "Diese waren unterwegs im Namen des Herrn, wir sind unterwegs im Namen der bairischen Sprache und bringen die Musiker zusammen", so das Motto zu ihrer Veranstaltung.

Passend zum Mundartfestival, so der Gedanke der Macher, soll die Komposition zu dem Musikvideo von der Schambachtaler Blaskapelle vertont und bearbeitet werden. Diese war natürlich von der Idee begeistert und sofort mit dabei.

40 hochkonzentrierte und gut gelaunte Musikerinnen und Musiker in Tracht nahmen unter der Leitung von Hans Kuffer eine Stunde lang das Stück des Komponisten Henry Mancini auf. Immer wieder aufs Neue wurde es von vorne gespielt, schließlich sollen die Aufnahmen erste Klasse werden, so Kuffer.

Mit viel Ruhe und Umsicht gingen die Arbeiten über die Bühne. Den Musikern kam dabei zugute, dass sie so eine ähnliche Aufnahme schon mal für die Sendung "Quer" des Bayerischen Rundfunks gemacht hatten. Nach rund zehn Einspielungen waren die Aufnahmen im Kasten. Matthias Pfaller und Andreas Schmidt vom Förderverein Oberdolling übernahmen dabei den technischen Part. Schmidt wird den Zusammenschnitt und die Vertonung des Videoclips machen. In Kürze wird er dann in Facebook und anderen Sozialen Medien zu sehen sein. Die Schambachtaler sind schon sehr auf das Ergebnis gespannt.

Wie Matthias Pfaller im Anschluss an die Aufnahmen sagte, wird der Film in Kürze online gestellt. Das Mundartfestival findet am 18. August in Oberdolling statt. Karten sind erhältlich unter www.das-mundart-festival.de. In diesem Jahr wirken die Gruppen dicht & ergreifend, d'Hundskrippln, folkshilfe, Oansno, Max von Milland und Fenzl mit.

Von Frank Waltinger
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!