Samstag, 23. Juni 2018
Lade Login-Box.

Kleintierzüchter bestätigen Vorstand im Amt

Sollern
erstellt am 14.03.2018 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 17.03.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Sollern (waf) Bei der diesjährigen Jahresversammlung ist das komplette Vorstandsteam des Kleintierzuchtvereins Neuenhinzenhausen/Sollern in seinen Ämtern bestätigt worden.
Textgröße
Drucken

Vorsitzender Siegfried Seitz begrüßte zur Jahresversammlung 19 Mitglieder.

In seinem Jahresrückblick ging er auf mehrere Veranstaltungen ein. Höhepunkt des Vereinsjahres war im Dezember der Vereinsausflug zur Waldweihnacht nach Halsbach. Schatzmeister Johann Eichenseer berichtete über die Finanzen des Vereins.

Nächster Tagesordnungspunkt waren die Wahlen des Vorstandsteams. Zum Vorsitzenden wurde Siegfried Seitz aus Sollern wiedergewählt und zu seinem Stellvertreter Anton Brandl. Schriftführer bleibt auch weiterhin Robert Scheiblecker aus Neuenhinzenhausen und Schatzmeister Johann Eichenseer.

Nicht mehr zur Wahl stellten sich die beiden Beisitzer Martin Bierschneider junior und Peter Neumeyer. Als neue Beisitzer sind nun im Vorstandsteam des Kleintierzuchtvereins Anton Schlagbauer aus Tettenagger und Martin Bierschneider senior. Alle Vorstandsmitglieder wurden von den anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt.

Die wiedergewählte Vorstandschaft wird sich in Kürze treffen und die Termine für die Veranstaltungen in diesem Jahr, wie das beliebte Kesselfleischessen, eventuell stattfindende Kleintiermärkte, das Gartenfest sowie ein Ziel für einen Vereinsausflug vereinbaren und beratschlagen. Dass die Mitglieder mit der Vereinsführung sehr zufrieden sind, zeigte die einstimmige Wahl - und dass es bei der Jahresversammlung keine Wünsche und Anträge gab. Abschließend gab es für alle noch eine kleine Brotzeit zur Stärkung.

Von Frank Waltinger
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!