Sonntag, 24. Juni 2018
Lade Login-Box.

Geschichten für Kinder

Riedenburg
erstellt am 12.01.2018 um 19:09 Uhr
aktualisiert am 15.01.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Riedenburg (DK) Mit der Geschichte "Der verlorene Engel" von der bekannten Kinderbuch-Autorin Cornelia Funke setzt die örtliche Bücherei am Dienstag, 16. Januar, die Reihe der beliebten Vorlesenachmittage fort. Dieses Mal beschäftigt sich Gisela Aschenbrenner mit dem Thema Schutzengel und erzählt die Geschichte von Paula und Dash, die in einer großen Stadt in Amerika leben.
Textgröße
Drucken

Nachdem in nur einer Woche sich Paula die Knie aufgeschlagen, den kleinen Finger gebrochen und einen Zahn verloren hat, ist sich Dash sicher, dass seine beste Freundin Paula ihren Schutzengel verloren hat. Wie er und sein Schutzengel den verlorenen Beschützer von Paula aufspüren, ist am Dienstag von 16 bis 16.45 Uhr in den Räumen der Bücherei in der Schulstraße zu hören. Willkommen sind alle vier- bis sechsjährigen Mädchen und Buben, die Spaß am Zuhören haben. Der Eintritt zum Vorlesenachmittag ist frei, die Bücherei hat in dieser Zeit für andere Besucher oder Ausleiher nicht geöffnet.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!