Montag, 10. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Pfarrfest im Kloster

Riedenburg
erstellt am 12.06.2018 um 18:16 Uhr
aktualisiert am 16.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Riedenburg (DK) Die Pfarrei St. Johannes Riedenburg veranstaltet am Sonntag, 24. Juni, im Pausenhof der Mädchenrealschule St. Anna ein Pfarrfest, zu dem die gesamte Bevölkerung und alle, die sich angesprochen fühlen, willkommen sind.
Textgröße
Drucken
Das Pfarrfest beginnt mit einem Familiengottesdienst um 10 Uhr in der Klosterkirche, bei dem unter anderem das Vaterunser an die Kinder der zweiten Klasse übergeben wird. Im Anschluss daran gibt es ein gemütliches Beisammensein mit Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt. Für das leibliche Wohl und die musikalische Gestaltung, die unter anderem von der Stadtkapelle Riedenburg übernommen wird, ist den ganzen Tag über gesorgt.

Im Rahmen des Festes bittet der Gesamtpfarrgemeinderat um Kuchenspenden. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Pfarrei St. Johannes zu Gute. Die Kuchen können am Sonntag, 24. Juni, ab 9.30 Uhr und den ganzen Tag über am Kaffee- und Kuchenstand abgegeben werden. Geeignet sind alle Kuchen, außer Creme- und Sahnetorten. Was auch mitgeliefert werden soll, sind die Zutaten der Kuchen. Wer Platten, Blech und Hauben mit abgeben will, soll diese bitte jeweils mit Namen beschriften.

Zudem werden noch Helferinnen und Helfer für das Fest benötigt. Wer Lust hat, mitzumachen, oder eben einen Kuchen spenden möchte, soll sich bitte bei der Pfarrgemeinderatssprecherin Lisa Koch, Telefon (09442) 1836, melden. Der Gesamtpfarrgemeinderat für Riedenburg, Eggersberg, Thann, Schambach und Prunn und die Kirchenverwaltung freuen sich auf viele Besucher.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!