Sonntag, 16. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Lampen zerstört

Riedenburg
erstellt am 04.12.2018 um 18:08 Uhr
aktualisiert am 08.12.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Riedenburg (DK) Entlang der Riedenburger Uferpromenade unterhalb der Stabbogenbrücke sind am Wochenende fünf Lampen beschädigt worden.
Textgröße
Drucken
Vandalismus: Bislang Unbekannte haben entlang der Riedenburger Uferpromenade mehrere Lampen zerstört.
Vandalismus: Bislang Unbekannte haben entlang der Riedenburger Uferpromenade mehrere Lampen zerstört.
Schmied
Riedenburg
Dies teilt die Kelheimer Polizei mit verbunden mit der Angabe, dass sich der Vorfall wohl zwischen Freitag und Sonntag ereignet haben muss. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung zu diesem Vorfall unter der Telefonnummer (09441) 5042-0. Aktuell richtet sich der Tatverdacht gegen eine Gruppe Jugendlicher, die dort am Samstagabend gesehen wurde, heißt es seitens der Kelheimer Beamten.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!