Mittwoch, 16. Januar 2019
Lade Login-Box.

Jahresversammlung von Hadrian Hagenhill mit Wahl und Rückschau

Jugendleitung neu gewählt

Hagenhill
erstellt am 13.01.2019 um 18:08 Uhr
aktualisiert am 13.01.2019 um 18:57 Uhr | x gelesen
Hagenhill (ksh) Zahlreiche Schützen hat am Samstag Schützenmeister André Schmidtner zur Jahresversammlung von Hadrian Hagenhill begrüßt.
Textgröße
Drucken
Der Verein hat ein bewegtes Jahr hinter sich. Schmidtner ließ es noch einmal Revue passieren. Er verwies unter anderem auf den Schützenball, das Osterhasenschießen im März und an die Sektionsmeisterschaft im April in Mendorf, wo mit dem dritten Platz ein großer Erfolg erzielt wurde. Schmidtner bedankte sich auch für die reibungslose Organisation der Vereinsmeisterschaft von Hagenhill und Schwabstetten.

Auch die Vatertagsfeier war ein großer Spaß für alle. Höhepunkt des Jahres war das Dorffest, die Schützen präsentierten ihren Verein mit einem Schnupperschießen am Lichtgewehr. Eine Sektion beteiligte sich auch am Umzug zur 150- Jahr-Feier der Feuerwehr Altmannstein. Bei der Marktmeisterschaft in Laimerstadt wurde der dritte Platz erzielt. Zum Ende des Jahres ballten sich noch einmal die Ereignisse in Hagenhill. Das Nussschießen am 17. November machte den Anfang. Am 1. Dezember gab es in Hagenhill ein Nikolausschießen und bei der Weihnachtsfeier am 8. Dezember wurde der Königsschuss abgegeben. Die aktuellen Schützenkönige sind: Michael Holzapfel (Schüler), Michael Petz (Jugend) und Andreas Kudernatsch (Schützen).
Alle drei Jahre wählen die Hadrian Schützen ihren Vorstand, nach 2016 wurde nun am Samstag gewählt. Die einzige große Veränderung gab es bei den Jugendleitern, hier löst Franziska Feigl als Jugendleiterin Andreas Kudernatsch ab und Laura Holzapfel Josef Daller als zweiten Jugendleiter. Im Amt bestätigt wurde Vorsitzender André Schmidtner und sein Stellvertreter Ludwig Weigl.

Ebenso bleiben die Finanzen in der Hand von Susanne Petz, Kassenprüfer sind Jürgen Hufsky und Maximilian Schmied. Schriftführerin sind Elisabeth Fehlner und Julia Schels. Als Sportleiter fungiert auch weiterhin Michael Petz jun. Als Fahnenträger haben sich erneut Michael Stopfer, Josef Daller und Ludwig Weigl bereit erklärt. Beisitzer sind Josef Daller, Thomas Fehlner, Klaudia Mayr, Michael Stopfer, Markus Schmied, Michael Kudernatsch, Andreas Kudernatsch und Carola Schmidtner.
Nächste Veranstaltung ist der Schützenball am 19. Januar im Gasthaus Feigl, zu dem Schmidtner alle Bürger einlud. Musikalisch gestaltet den Abend die Band Mix2max.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!