Montag, 24. September 2018
Lade Login-Box.

 

Jachenhausener feiern Dorffest

Jachenhausen
erstellt am 12.07.2018 um 18:35 Uhr
aktualisiert am 16.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Jachenhausen (elw) Viele Jahre hat sich Anton Mehringer um die Organisation des Dorffestes gekümmert, so auch heuer, obwohl er nicht mehr im Vorstand der Feuerwehr Jachenhausen tätig ist.
Textgröße
Drucken
Beim Dorffest der Feuerwehr Jachenhausen verabschiedete Vorsitzenden Reinhold Mayer (von links) den ehemaligen Vize-Vorsitzenden Anton Mehringer. Robert Pollinger nahm stellvertretend für seinen Vater Erwin Pollinger das Geschenk von Kommandant Florian Mehringer entgegen.
Beim Dorffest der Feuerwehr Jachenhausen verabschiedete Vorsitzenden Reinhold Mayer (von links) den ehemaligen Vize-Vorsitzenden Anton Mehringer. Robert Pollinger nahm stellvertretend für seinen Vater Erwin Pollinger das Geschenk von Kommandant Florian Mehringer entgegen.
Foto: Wirth
Jachenhausen
Im Rahmen des Dorffestes wurden die beiden ehemaligen Vorsitzenden Erwin Pollinger und Mehringer aus ihren Ämtern verabschiedet und mit einem Geschenk für ihr jeweils zwölfjähriges Wirken in der Vereinsführung bedacht. Gut besucht war das Dorffest der Wehr. Zwei Tage lang standen Dorfgemeinschaft und Nachbarschaftspflege im Vordergrund. An dieser Stelle sei allen Helfern gedankt, die für das leibliche Wohl der Besucher sorgten sowie die Vorbereitungs- und Aufräumarbeiten übernahmen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!