Samstag, 21. Juli 2018
Lade Login-Box.

Schwerer Unfall

Jachenhausen
erstellt am 14.11.2017 um 18:50 Uhr
aktualisiert am 17.11.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Jachenhausen (DK) Bei einem schweren Verkehrsunfall ist gestern Morgen gegen sechs Uhr ein Autofahrer in Jachenhausen lebensgefährlich verletzt worden. Dies teilte die Kelheimer Polizei auf Nachfrage mit. Ein Mann aus Hemau war laut Auskunft der Riedenburger Feuerwehr auf Höhe von Jura-Holzbau bei Straßenglätte ins Schleudern geraten.
Textgröße
Drucken

Sein Fahrzeug prallte daraufhin mit der Beifahrerseite gegen einen Baum, der Mann wurde eingeklemmt. Zur Bergung des Mannes und zur Absicherung der Unfallstelle waren neben Polizei und Notarzt die Feuerwehren aus Riedenburg, Jachenhausen und Otterzhofen mit insgesamt knapp 30 Personen vor Ort.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!