Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

 

Geigerin in Mindelstetten

Mindelstetten
erstellt am 08.11.2018 um 18:50 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Mindelstetten (fj) Auf ein besonderes Erlebnis dürfen sich die Besucher des Vorabendgottesdienstes am morgigen Samstag in der Pfarrkirche Mindelstetten freuen.
Textgröße
Drucken
Im Anschluss an diesen erwartet sie um 20 Uhr eine Eucharistische Anbetung, die mit modernen Liedern und Musikdarbietungen gestaltet wird. Dazu hat Paul Beyer aus Wettstetten, der Organisator, die aus Rumänien stammende hochbegabte Geigerin Melinda Dumitrescu, die jetzt in Medjugorje lebt, eingeladen. Viele Medjugorje-Pilger, darunter auch Pfarrer Johann Bauer, kennen Melinda Dumitrescu, die dort mit dem Klang ihrer Geige die Menschen berührt und sie für das Heilige öffnet. Musikfreunde sollten sich die Möglichkeit, dieses Gebetskonzert zu erleben und die als Wunderkind mit der Geige in vielen Ländern der Erde gefeierte Melinda Dumitrescu kennenzulernen, nicht entgehen lassen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!